Im Gleichgewicht zum Wunschgewicht.

Mit Hypnose gehts leicht


Ich habs geschafft mit Hypnose
Abnehmen mit Hypnose

Eine Frage der Balance

Tschüss Röllchen


Sie sind unzufrieden mit Ihren Massen. Sie haben es satt immer auf Kalorien achten zu müssen um ein oder zwei Kilo weniger auf die Waage zu bringen. Sie können zwar leicht die Energie aufbringen Ihre Essgewohnheiten umzustellen, fallen aber bald schon wieder in die alten Muster. Sie sind ein "Frustesser" oder neigen dazu sich ein Belohnungshäppchen zu oft zu gönnen. Sie fühlen sich danach schuldig und können es gar nicht mehr richtig geniessen, weil Sie wissen, dass Ihr Spiegelbild nicht das zeigt, was Ihnen gefällt.


Sie merken, dass irgend etwas Sie daran hindert neue Gewohnheiten anzunehmen, die Sie Ihrem Wunschgewicht näher bringen.

Entlassen Sie den inneren "Sch.....hund"

Ihr Unbewusstes weiss genau wie.


Es sind oft Glaubenssätze, die Sie daran hindern Ihrem Ziel näher zu kommen. Mit einer Hypnose können Sie viele Ihrer Gewohnheiten umprogrammieren. Gedankenmuster werden durch Suggestionen verändert und neu bewertet, was es Ihnen ermöglicht neue Wege zu finden. Ganz leicht und lustvoll. Ihr Unbewusstes hilft Ihnen dabei, Sie sind nie mehr alleine und müssen niemals die ganze Last alleine Tragen.


Vitalpilze unterstützen den Stoffwechsel

HERICIUM erinaceus - Igelstachelbart


Die insgesamt 12 Vitalpilze die sich gegenseitig wunderbar ergänzen und seit 200 Jahren bereits bei vielen Menschen zur Regulation des Chemiehaushaltes im Körper beigetragen haben erleben ein neues Comeback.

Ganz besonders möchte ich Ihnen den Vitalpilz HERICIUM erinaceus oder Igelstachelbart vorstellen. Er hat wunderbare medizinische Eigenschaften und schmeckt leicht zitronig, sieht sehr schön aus, fast wie ein Badeschwamm.

Der Hericium enthält hochwertige Biovitalstoffe und hat einen hohen Kaliumgehalt aber einen sehr niedrigen Natriumgehalt.

In der chinesischen Medizin TCM gilt er als Lebenskraft fördernd und wird seit Jahrhunderten angewendet bei Stress und ungesundem Lebensrhythmus. Er bringt den Körper wieder in ein ausgewogenes Gleichgewicht und unterstützt die Verdauung. Er entschlackt und dämmt das Hungergefühl auf ganz natürliche weise und entgiftet den Körper. Er besitzt die Eigenschaft das Immunsystem zu regulieren und das Nervengewebe zu regenerieren.

Anwendungsgebiete des Igelstachelbarts:

  • Magen- Darmprobleme
  • Krebsprävention, insb. Magen, Darm, Speiseröhre, Haut
  • Nervenerkrankungen
  • Amgst, Depression
  • Innere Unruhe, Schlafstörungen
  • Immunmodulation
  • Chronische Hauterkrankungen
  • Fettstoffwechsel, Cholesterin

Ein ganz spannendes Gebiet. Sprechen Sie mich an oder verlangen sie weiterführende Infos.