Mir geht es einfach nicht gut!

Vegetative Störung - Krankheitssymptome


Nehmen Sie die Hilferufe Ihres Körpers ernst. Ein Gespräch mit Ihrem Vertrauensarzt oder Ihrem Therapeuten erspart Ihnen Angst und Zweifel. Wir wollen, dass es Ihnen gut geht!

Vegetative Störungen sind Warnzeichen die Sie nicht missachten sollten. Sie werden immer ausgelöst durch ein Ungleichgewicht des Nervensystems. Anspannung und Entspannung im Gleichgewicht fördert die Gesundheit. Daueranspannung führt zu  Verkrampfungen, Anspannungen die Sie beim Denken, Gehen, Sitzen beim Essen und Verdauen hindern.

...Verstimmungen oder Depression

Entspannung bei leichter Depression


Klären Sie Verstimmungen mit Ihrem Hausarzt ab und fragen Sie ihn ob Autogenes Training oder andere Entspannungsmethoden helfen können. Wir wissen, dass seelische Ursachen, gravierende Erlebnisse aus der Vergangenheit oder sogar der Kindheit in zunehmendem Alter zu Depressionen führen können. Nicht immer müssen diese lähmenden Gefühle mit Antidepressiva behandelt werden.

 

Oft helfen Gespräche, das erlernen neuer Verhaltensmuster oder das Lösen von Blockaden zu einer aktiveren Lebensführung und damit zu mehr Freude durch Erfolgserlebnisse. Sprechen Sie mit uns.

Verspannungen

Allgemeine symptome


Leistung

Unkonzentriertheit

Vergesslichkeit

Leistungsabfall

Unzufriedenheit

Ziellosigkeit

Mobbing

Unsicherheit

Gefühle

Aufbrausend

Traurig

Weinerlich

Unsicherheit

Verletzlich

Zynisch

Unbegründete Wut

Herz-Kreislauf

Bluthochdruck

Herzrasen

Herzrhytmusstörung

Abwehr

Menopause

Wallungen

Hormonschwankungen

Potenz

Kinderlosigkeit

Haarausfall

Stoffwechsel

Grippale Infekte häufig, Allergien

Bronchitis, Husten, Erkältungen häufig

Blasenentzündungen

Nierenschwäche

Verdauung

Blähungen

Verstopfung

Durchfall

Übergewicht

Magenbeschwerden

Schmerzen

Wetterfühligkeit

Kopfschmerzen

Schulterschmerzen

Rückenschmerzen

Muskelschmerzen

Gelenkschmerzen

Arthrose

Hörsturz

Tinitus

u.v.m.

Angst

Verlustangst

unbegründete Angst

Panik

Prüfungsangst

Redeangst

Stottern

Erröten

Schwitzen

Zittern

Depressionen

Schlaf

Schlafstörungen

Nächtliches Schwitzen

chronische Müdigkeit

Alpträume



Entspannung bringt Sie wieder ins Gleichgewicht.

Müde und reizbar ?


Ausgleich zwischen Spannung und Entspannung bewusst herbeiführen. 

Im Schlaf regeneriert Ihr Körper optimal, deshalb sollten Sie genug und gesunden Schlaf bekommen.

Mit Autogenem Training und Hypnose können Sie lernen richtig gut zu schlafen.

Körper, Seele und Geist in Balance!

...Gemeinsam sind Sie stark!